Finanzwissen spielend begreifen

  • Mit der Erlebnisausstellung „Finanzanlage“ möchte die Volksbank allen interessierten Besuchern passende Antworten zu Veranlagungsfragen liefern. Dies geschieht auf spielerische Art und Weise. Die Möglichkeit, Erspartes "anders" als auf dem traditionellen Sparbuch anzulegen, soll so im wahrsten Sinne des Wortes begreifbar werden. „Geld anlegen ist ein komplexes Thema, worüber viele Menschen zu wenig wissen. Diese tolle Ausstellung wird dabei helfen, mögliche Berührungsängste abzubauen!“, so die Leiterin der VB Filiale St. Pölten-Brunngasse Silvia Müllner.

    Entwickelt wurde die Ausstellung von der Investmentfondsgesellschaft Union Investment gemeinsam mit Experten aus Wissenschaft und Kultur. Interaktiv angelegt, ist sie für alle Altersgruppen geeignet und ermöglicht einen ganz neuen, intuitiven Zugang zu wichtigen Themen rund um die Geldanlage.

    Die Erlebnisausstellung ist noch bis 15. Oktober in unserer Geschäftsstelle St. Pölten-Brunngasse im Rahmen der Schalteröffnungszeiten frei zugänglich. Führungen finden jeden Freitag um 15 Uhr statt.

    Am 5. Oktober um 11 Uhr laden wir zu einer Führung mit anschließendem kleinen Imbiss ein.

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

     

  • v.l.n.r.: Vertriebsdirektor Marco Krassen, Union Investment | Vorstandsvorsitzender Mag. Dr. Rainer Kuhnle, Volksbank Niederösterreich | Vertriebsdirektor Dipl. Bankbetriebswirt Bernd Schrott, Union Investment